Autohaus Schulz und Straube Bad Salzungen
  • audi
  • vw
  • vw n


14.12.2020

Von Null auf Zukunft. Der neue ID.4.

Von Null auf Zukunft. Der neue ID.4.

100% SUV, 100% elektrisch.
mit dem neuen ID.4.

Der neue ID.4 ist da und vereint mit der Vielseitigkeit eines SUV und der Nachhaltigkeit eines Elektroauto das Beste aus zwei Welten. Wendig in der Stadt, agil auf der Landstraße, gelassen auf der Autobahn: Der neue ID.4 von Volkswagen ist ein Allrounder, der sich leicht und einfach fahren lässt. Er ist der vollelektrische SUV von Volkswagen und das erste E-Weltauto der Marke.

Der ID.4 wird Sie mit seiner Beschleunigung sowie seinem sportlichen Handling aufgrund des tiefen Schwerpunktes begeistern. Das von der Natur inspirierte Exterieur wird mit  Scheinwerfern (fast vollständig) und Rückleuchten komplett aus Leuchtdioden abgerundet - progressiver sind die interaktiven IQ.Light-LED-Matrix-Scheinwerfer als Topversion. Ein großzügiges Platzangebot, puristisches Design, effektvolle Beleuchtung und nachhaltige Bezugsmaterialien zieren den Innenraum des ID.4. Mit dem ID.4 weiterkommen ohne Pausen - Strom der Sie weiterbringt durch eine kundennahen Reichweitenspanne von 360-520 km1 – sowie einfaches, schnelles Aufladen fast überall. Außerdem erfahren Sie bei uns alles Wichtige zum Ladevorgang und der Reichweite.

Der ID.4 besitzt eine Segelfunktion, bei der der Fahrer früh vom Gas geht, ermöglicht eine entspannte und vorausschauende Fahrweise. Wenn der Fahrer stärker verzögern möchte, tritt er auf die Bremse, womit er die Rekuperation auslöst.

 

Alle Infos unter: https://www.volkswagen-schulz-straube.de/de/modelle/id-4.html 

 

(1) Kundennahe Reichweitenspanne für den ID.4 mit 77 kWh Netto-Batterieenergieinhalt und Heckantrieb. Die tatsächliche Reichweite weicht in der Praxis abhängig von Fahrstil, Geschwindigkeit, Einsatz von Komfort-/Nebenverbrauchern, Außentemperatur, Anzahl Mitfahrer/Zuladung und Topografie ab. Eine Orientierung bietet für das jeweilige Fahrzeug die genannte Reichweitenspanne, welche voraussichtlich 80 % unserer Kund*innen im Jahresmittel erreichen werden. Die untere Grenze der Spanne deckt hierbei auch Fahrten bei moderaten Autobahngeschwindigkeiten sowie Fahrten bei tiefen Außentemperaturen im Winter ab.

Jetzt im Newsletter eintragen